Teachings

Seminare/Workshop

 

 

Wenn das Innere vorbereitet ist - dann kann das Äußere folgen -
Es geschieht dann fast wie von selbst -

 

Johann Wolfgang von Goethe

 

 

Es beginnt IN dir. Damit sich im Außen etwas ändert, braucht es einen inneren Wandel in Dir.

 

Anmeldungen für Seminare können nur schriftlich entgegen genommen werden. Mit der Buchung eines Seminars bestätigst Du, dass Du meine AGB und die Datenschutzerklärung gelesen hast. 

 

Am Samstag sind die Parkgebühren in den umliegenden grünen Zonen kostenfrei. 
4 min zu Fuß zum Seminarort.

 

 


 


Voraussetzungen für Yoga Workshops sind Yoga Grundkenntnisse:
Für Teilnehmer/Innen, die noch nie Yoga praktiziert haben, sind die Workshops nicht geeignet. Ich empfehle einen Yoga Basis Kurs, um die Grundkenntnisse von Yoga zu erlernen.  

 

 

Yoga Workshop - Rückbeugen, Vorbeugen und Schulterstand Variationen 7.12.2019 

Rückbeugen schaffen Weite und Offenheit im Brustkorb, wirken Herz öffnend und seelisch befreiend, sowie eine Anregung Sympathikus. Vorbeugen haben generell eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem, eine Anregung Parasympathikus. Die Balance von Aktivität und Entspannung ermöglichen so einen Ausgleich für das autonome Nervensystem.

 

Inhalte ​ 
- Rückbeugen Variationen 
- Vorbeugen und Schulterstand Variationen
- anatomische Ausrichtung und Techniken 
- Variationen von einfachen bis komplexe Übungen

 

Was bringt dir dieser Workshop? 
Ein langes Üben mit Rückbeugen öffnet den Herzbereich. Vorbeugen erlauben dem Körper zu entspannen und neue Reserven zu tanken. Vorwärtsbeugen sind auch tief beruhigende Stellungen und geben die Möglichkeit in der Tiefe des Selbst anzukommen. Durch die Kombination von langem üben von Rückbeugen, Vorbeugen und Schulterstand entsteht ein tiefer Ausgleich für das autonome Nervensystem.

 

Der Workshop eignet sich für Anfänger und Yoga Erfahrene und ist so gestaltet, dass jeder profitiert. 


Termin: Samstag 7.12.2019
Zeit: 9.30-12.30 Uhr
Ort: Krenngasse 24 - Graz
Preis: 45,- € 
 

Anmeldung 
schriftlich an Sylvie Paluselli, E-Mail: oceanyogaflow@gmail.com